Psychotherapie Attendorn

Lehr- und Weiterbildungspraxis

Unsere Praxis ist Lehr- und Weiterbildungspraxis folgender staatlich anerkannter Ausbildungsinstitute:

  • AVT-Akademie für Verhaltenstherapie Köln
  • DGVT-Ausbildungszentrums Bonn

Für Psychotherapeut:innen in Ausbildung (PiA) dieser Institute besteht die Möglichkeit, die sog. Praktische Ausbildung (PA) in unserer Praxis zu absolvieren. Mindestens ein voller Arbeitstag sollte für die Tätigkeit eingeplant werden. Die Möglichkeit zu Einzel- und Gruppensupervision besteht fortlaufend. Unsere Praxis ist ausgestattet mit drei PiA-Therapieräumen, einem Lehrpraxis-Diagnostikbüro mit entsprechenden Testmaterialien, einer EDV- und Videoausstattung sowie allen notwendigen Arbeitsmaterialien, die seitens der Ausbildungsinstitute als Standard vorgegeben sind.

Wir bemühen uns um eine bestmögliche fachliche Unterstützung in Ihrer Aus- und Weiterbildung. Da in der Regel min. sechs PiAs bei uns tätig sind, ist ein kollegialer Austausch bzw. die Möglichkeit einer Zusammenarbeit untereinander garantiert.

Neben der Lehrpraxis-Kooperation können wir auch die Möglichkeit zu Einzel- und Gruppensupervision für folgende Ausbildungsinstitute anbieten:

  • DGVT-Ausbildungszentrum Dortmund
  • KJPT-Ausbildungsinstitut für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie (VT) der Uni Frankfurt a.M.

Ansprechpartner für alle Interessierten und PiAs ist Herr Dipl.-Psych. Jürgen Gierse.

Bei Interesse und weiteren Fragen zur Lehrpraxis und Ihren Möglichkeiten zur praktischen Ausbildung können Sie gern mit uns Kontakt aufnehmen bzw. ein kurzes Bewerbungsschreiben (inkl. Lebenslauf) an uns senden. 

Sollten Sie an einem anderen anerkannten Ausbildungsinstitut tätig sein und Interesse haben, die Praktische Ausbildung und/oder die Supervision in unserer Praxis zu absolvieren, lohnt sich evtl. eine Anfrage an uns. Wir würden in diesem Fall bei Ihrem Ausbildungsinstitut nachfragen, ob seitens des Institutes ein Kooperationsinteresse mit unserer Praxis vorhanden ist. Zudem besteht die Möglichkeit, die sog. Praktische Tätigkeit 2 (PT2) in unserer Praxis zu absolvieren. 

2021 2022 2023
Praktische Ausbildung (PA) belegt 2 3
Praktische Tätigkeit (PT2) belegt 1 1